Blogs
Alle Blogs
DER BLOCK DES VERFASSERS
Alle Spalten author
Anträge der USU
ВИМАГАЄМО ІНДЕКСАЦІЇ НАШИХ ПЕНСІЙ!!!
2 Details Vorschläge unterbreiten
Umfrage
{}

Kiew will russischen Konvoi nicht ins Land lassen

Schriftgröße verkleinern Decrease font
teilen
Seite drucken

Aufnahme aus einem Video, das die russischen Lastwagen in Alabino zeigt

Der französische Außenminister Laurent Fabius äußerte noch am Dienstag Bedenken. „Wir müssen außerordentlich vorsichtig sein“, sagte Außenminister Laurent Fabius im Hörfunksender France Info. Es könne sein, dass sich auf diesem Wege Russen in der Nähe der Rebellenhochburgen Donezk und Luhansk in Stellung brächten und den Westen vor vollendete Tatsachen stellten. Der Hilfskonvoi sei nur möglich, wenn das Rote Kreuz ihn genehmige, sagte Fabius. Über den Kurznachrichtendienst Twitter kamen derweil Meldungen, dass Russland das Rote Kreuz nicht vor der Abfahrt des Konvois informiert habe.

Return to list