Blogs
Alle Blogs
DER BLOCK DES VERFASSERS
Alle Spalten author
Anträge der USU
ВИМАГАЄМО ІНДЕКСАЦІЇ НАШИХ ПЕНСІЙ!!!
2 Details Vorschläge unterbreiten
Umfrage
{}
Ratschläge
Gesunde Kleidung: Gibt es das und wie erkenne ich sie?
Gesunde Kleidung: Gibt es das und wie erkenne ich sie? Knallige Farben, moderne Looks – die Modetrends werden immer bunter, auch für Senioren. Doch genau diese Farbenvielfalt kann im schlimmsten Fall krank machen. Das die heutige Mode für Senioren keineswegs mehr nur ein Grau in Grau Einerlei ist, beweisen uns nicht nur Promis wie Iris Berben, sondern auch die Damen der Generation 50+ die uns täglich auf der Straße begegnen... Weiter>>
Ratschläge
2 sanfte Methoden gegen Blasenschwäche bei Frauen im gesetzten Alter
2 sanfte Methoden gegen Blasenschwäche bei Frauen im gesetzten Alter Vor allem Frauen leiden im Alter häufig unter Blasenschwäche und versuchen diese krampfhaft zu vertuschen. Mit diesem Thema sind Sie aber nicht allein und können auch selbst etwas dagegen tun. Wer nicht nur auf eine medikamentöse Behandlung setzen möchte, für den gibt es zwei erfolgversprechende sanfte Alternativen. Harninkontinenz, wie die Blasenschwäche in der Fachsprache genannt... Weiter>>
Ratschläge
Bad seniorengerecht einrichten – Diese Checkliste hilft
Bad seniorengerecht einrichten – Diese Checkliste hilft Worauf müssen Sie achten, wenn Sie ihr Bad seniorengerecht einrichten möchten? Unsere Checkliste gibt Sicherheitstipps und praktische Hinweise. Wer im Alter umbaut oder umbauen lässt, wird in puncto Wohnatmosphäre andere Prioritäten setzen, wie jemand in jüngeren Jahren. Hier spielt nicht in erster Linie der persönliche Geschmack eine Rolle, sondern der praktische Aspekt... Weiter>>
Ratschläge
Zahnersatz reinigen – Prothesenreiniger im Test
Zahnersatz reinigen – Prothesenreiniger im Test Bis heute sprechen viele nicht gerne über das Thema Zahnersatz und die damit verbundene Prothesenreinigung. Stiftung Warentest hat sich mit diesem Thema einmal genauer beschäftigt und 11 Prothesenreiniger getestet. Damit Sie ihren Zahnersatz richtig reinigen, haben wir die wichtigsten Kriterien zusammengestellt, die Sie bei der Reinigung beachten sollten. Einen herausnehmbaren... Weiter>>
Ratschläge
Zahnpflege im Alter – 5 Tipps für mehr Lebensqualität
Zahnpflege im Alter – 5 Tipps für mehr Lebensqualität Ob Zahnersatz oder echte Zähne – Für die Zahnpflege im Alter gelten ein paar besondere Regeln. Unsere Tipps können Sie hier nachlesen. Zahnpflege im Alter – 5 Tipps. Das Zähne putzen zur täglichen Körperhygiene gehört, lernen wir bereits im frühesten Kindesalter. Warum aber ist die Zahnpflege im Alter noch mal besonders wichtig? Zahnbelag und Bakterien haben mit jedem... Weiter>>
Ratschläge
Gicht behandeln und gesünder leben
Gicht behandeln und gesünder leben Die Stoffwechselerkrankung Gicht kann sich sehr schmerzhaft bemerkbar machen. Was bei akuten Gichtanfällen hilft und wie die richtige Ernährung dazu beiträgt, das Leiden langfristig zu lindern. Als Zipperlein verspottete so mancher akute Gichtanfälle einst. Bei Gichtpatienten reagiert das erkrankte Gelenk sehr empfindlich auf jegliche Form von Berührung oder Bewegung... Weiter>>
Ratschläge
Lupe & Co.: Raffinierte Sehhilfen
Lupe & Co.: Raffinierte Sehhilfen Lesehilfen – zum Beispiel Lupen – helfen dabei, im Alltag selbstständig zu bleiben. Doch viele Menschen mit Sehschwäche nutzen die Hilfsmittel nicht. Hier bekommen Sie einen Überblick. Vormittag im Zentrum von Wanne-Eickel. Klaus Plum und seine Kundin Marianne Q. sitzen im Nebenraum des Optikergeschäfts. Das Zimmer ist ruhig und hell erleuchtet. Auf dem Tisch liegen fünf... Weiter>>
Ratschläge
Wie Sie Wundliegen vermeiden
Wie Sie Wundliegen vermeiden Druckgeschwüre treten gerade bei Patienten, die bettlägerig sind, oft auf. Praktische Tipps für pflegende Angehörige gegen Dekubitus. Oft merken wir es gar nicht, wie wir auf dem Stuhl vor- und zurückrutschen, uns mal nach vorne, mal zur Seite beugen, so klein sind diese Bewegungen. Aber sie sind wichtig. Wir machen sie, wenn es uns unbequem wird. Und wir erreichen dadurch... Weiter>>
Ratschläge
Was bei Osteoporose wirklich hilft
Was bei Osteoporose wirklich hilft Mit Kalziumtabletten gegen Knochenschwund? Eher nicht! Ärzte sehen die Volkskrankheit Osteoporose in einem neuen Licht. Vom Stuhl aufstehen in Zeitlupe, die Füße hüftbreit auseinander. Gar nicht so einfach. „21, 22, 23, 24, 25“, zählt Martina Diewald. „Das stärkt die Haltemuskeln an der Innenseite der Oberschenkel.“ Sechs Frauen und ein Mann, alle Osteoporose-Patienten, haben sich in der... Weiter>>
Ratschläge
Rheumaerkrankungen: Ein Überblick
Rheumaerkrankungen: Ein Überblick Zahlreiche Senioren haben rheumatische Erkrankungen wie Arthrose oder rheumatoide Arthritis. Wie Sie gegensteuern können. Rheuma ist keine Krankheit, sondern ein Sammelbegriff für viele: Mehr als 100 Krankheiten gibt es, die darunter zusammengefasst werden. Das Wort Rheuma stammt aus dem Griechischen und bedeutet übersetzt „fließender Schmerz“ – und zumindest das haben... Weiter>>
Ratschläge
Krebs: Hilfe bei psychischen Belastungen
Krebs: Hilfe bei psychischen Belastungen Eine Krebserkrankung bringt oft psychische Belastungen mit sich. Psychoonkologen in Kliniken, Krebsberatungsstellen und psychotherapeutischen Praxen helfen, besser damit zurechtzukommen. Die Diagnose Krebs ist erst einmal ein Schock. „Wie geht es jetzt weiter?“ „Was bedeutet das für mich und meine Familie?“ Solche Fragen stellen sich Betroffene. Zu diesen Ungewissheiten... Weiter>>
Ratschläge
Krankmacher unzureichende Betthygiene! – Bettwäsche & Matratze richtig reinigen
Krankmacher unzureichende Betthygiene! – Bettwäsche & Matratze richtig reinigen Bei häuslicher Pflege oder Inkontinenz bekommt die Betthygiene einen noch höheren Stellenwert, als sie ihn eh schon hat. Wie Sie die Matratze richtig reinigen und so für stets saubere Bettwäsche sorgen, erfahren Sie hier. Ungefähr ein Drittel unserer kostbaren Lebenszeit verbringen wir schlafend und ruhend in unseren Betten. Das ist auch gut so, denn wie wir alle wissen, ist Schlaf unabdinglich... Weiter>>
Ratschläge
Rauchmelder können Leben retten
Rauchmelder können Leben retten Wussten Sie, dass bei einem Wohnungsbrand oft nur wenige Minuten bleiben, um sich in Sicherheit zu bringen? Und dass die größte Gefahr bei Bränden nicht von der Flammen- und Feuersbrunst ausgeht, sondern im giftigen Rauch besteht? Viele der Brandopfer werden im Schlaf ohne aufzuwachen zunächst durch die Gase ohnmächtig gemacht, ehe dann die weitere Rauchentwicklung keine... Weiter>>
Ratschläge
Venenentzündung: Im Alter mobil bleiben durch gezielte Vorbeugung
Venenentzündung: Im Alter mobil bleiben durch gezielte Vorbeugung Venenentzündung kann nicht nur im Alter äußerst schmerzhaft werden, je eher Sie mit geeigneten Vorbeugemaßnahmen beginnen, desto besser. Wie auch Sie es schaffen mobil zu bleiben, erfahren Sie hier. Es ist kein Geheimnis, im Alter baut der Körper ab. Haarverlust und wackelnde Zähne sind dafür noch die harmlosesten Anzeichen. Leider müssen viele Angehörige zusehen, wie das Gedächtnis... Weiter>>
Ratschläge
Augentraining gegen Altersweitsichtigkeit – 5 Übungen für den Alltag
Augentraining gegen Altersweitsichtigkeit – 5 Übungen für den Alltag Mit Augentraining und gezielten Übungen lässt sich etwas gegen die Altersweitsichtigkeit tun. Diese 5 Übungen können helfen. Altersweitsichtigkeit, in Fachkreisen auch Presbyopie genannt, ist quer durch die Gesellschaft ein zunehmendes Problem und vor allem ein Hindernis im Alltag. Diese entsteht dadurch, dass mit dem Älterwerden die Substanz der Augenlinse fester wird... Weiter>>
Ratschläge
Gedächtnistraining für Senioren – Gehirnjogging im Alltag
Gedächtnistraining für Senioren – Gehirnjogging im Alltag Egal in welchem Alter, das Gedächtnis und die Merkfähigkeit sind umso besser, je mehr man sie trainiert. Regelmäßige Gehirn-Akrobatik regt die Gehirntätigkeit an und steigert die Leistungsfähigkeit auf Dauer. Schon wenige Minuten pro Tag können Ihrer Aufmerksamkeit und dem Konzentrationsvermögen enorm auf die Sprünge helfen. Ihr persönliches Gedächtnistraining kann schon bei den... Weiter>>
Ratschläge
Gründe für unreine Haut im Alter und was Sie dagegen tun können
Gründe für unreine Haut im Alter und was Sie dagegen tun können Pickel und Pusteln mit über 50 sind für manchen unerklärlich. Aber die Gründe für unreine Haut im Alter sind gar nicht mal so abwegig, wenn man sie kennt und weiß was man tun muss. Ist es nicht schon dramatisch genug, dass wir uns ab einem bestimmten Alter an immer mehr Falten im Gesicht gewöhnen müssen? Nein, es geht noch schlimmer – Unreine Haut im Alter! Pickel und Mitesser mit... Weiter>>
Ratschläge
6 Hausmittel gegen Reiseübelkeit
6 Hausmittel gegen Reiseübelkeit Wenn Sie an Reisekrankheit leiden, dann probieren Sie doch mal unsere 6 Hausmittel gegen Reiseübelkeit aus, geeignet für Auto und Flugzeug. Wer gesundheitlich fit ist und die nötigen finanziellen Mittel hat, ist viel auf Reisen. Schließlich gibt es ja auch jede Menge schöne Flecken auf unserer Erde. Leider wird so manchem die schöne Autofahrt oder der Ausblick aus dem Flugzeug vermiest... Weiter>>
Ratschläge
Allein leben im Alter – 4 Tipps gegen die Einsamkeit
Allein leben im Alter – 4 Tipps gegen die Einsamkeit Allein leben im Alter heißt nicht Einsamkeit. Gemeinsam alt werden ist ein Lebenstraum, der sich leider nicht immer erfüllt. Der Verlust eines Partners ist immer ein sehr schmerzhafter Einschnitt. Ein wenig abmildern lässt sich der Schicksalsschlag, wenn man sich auf allein leben im Alter schon vorbereitet hat. 1. In Kontakt bleiben. Freundschaften sollte man pflegen. Das ist eine alte... Weiter>>
Ratschläge
Gedächtnistraining für Senioren
Gedächtnistraining für Senioren Um geistig fit zu bleiben, sollte man sein Gehirn regelmäßig beanspruchen. Gerade im Alter ist das wichtig. Mit diesen Tipps und Übungen bringen Sie Ihre grauen Zellen in Schwung. Fit im Kopf: Jung und Alt inspirieren sich gegenseitig beim Gedächtnistraining. Wer körperlich fit bleiben möchte, muss seine Muskeln regelmäßig kräftigen. Mit der geistigen Fitness ist es ähnlich... Weiter>>
Ratschläge
Bluthochdruck senken: Gute Werte für alle
Bluthochdruck senken: Gute Werte für alle Wer sich um seinen Blutdruck kümmert, lebt nicht nur gesünder, sondern auch besser. Medikamente und Eigeninitiative helfen, den Blutdruck zu senken. Karin Högerl weiß, was Patienten beeindruckt. Sie holt eine Folie hervor, auf der viele rote Balken ins Auge springen. Achtfach erhöht ist das Risiko, einen Schlaganfall zu erleiden, wenn man einen zu hohen Blutdruck nicht angeht... Weiter>>
Ratschläge
Alterung ist nicht für uns! 13 Regeln der Jugendlichkeit im Jahr 2013
Alterung ist nicht für uns! 13 Regeln der Jugendlichkeit im Jahr 2013 Für die meisten Menschen wird Jugend mit körperlichen und psychischen Gesundheit assoziiert. Wenn ein Mensch seine Lieblingsbeschäftigung tun kann, eine aktive Lebensweise führt, sich freut und wundert, dann kann er sich jung und kraftvoll preisen. Nicht die Zahl von erlebten Jahren altert einen Mann, sondern die Tatsache, dass er die riesige im menschlichen Körper gesteckte... Weiter>>
Ratschläge
Lassen Sie sich nicht altern? Ist ja so einfach!
Lassen Sie sich nicht altern? Ist ja so einfach! Wie kann man sich nicht altern lassen? Jeder von uns hat sich wohl schon einmal diese Frage gestellt. Es gibt keinen Menschen, der sich nicht jünger als seine Jahre fühlen oder aussehen möchte. Und vor allem handelt es sich um Frauen. Um jung so lange wie möglich zu bleiben, ist es erforderlich nicht nur eine gesunde Lebensweise zu führen und den Körper in Form zu halten... Weiter>>