Blogs
Alle Blogs
DER BLOCK DES VERFASSERS
Alle Spalten author
Anträge der USU
ВИМАГАЄМО ІНДЕКСАЦІЇ НАШИХ ПЕНСІЙ!!!
2 Details Vorschläge unterbreiten
Umfrage
{}
SENIOR INTERNATIONAL Informationen der Europäischen Senioren Union (ESU) / Ausgabe Nr. 68 / 15. Oktober 2012
SENIOR INTERNATIONAL Informationen der Europäischen Senioren Union (ESU) / Ausgabe Nr. 68 / 15. Oktober 2012 Von der Ukrainischen Senioren Union (UARP) gibt es endlich wieder gute Nachrichten. Einer Mitteilung ihres Präsidenten Wolodymyr Dzjobak zufolge wurde die Tätigkeit nach dem Einbruch in ihr Büro Ende Januar am 1. Oktober wieder aufgenommen. Dank der Unterstützung vieler Bürger im In- und Ausland erhielt die UARP gestohlene wichtige Unterlagen, Büroausstattung und persönliche... Weiter>>
Die Delegation der USU hat an der Sitzung der Exekutivkomitee der ESU in Brüssel teilgenommen
Die Delegation  der USU hat an der Sitzung der Exekutivkomitee der ESU in Brüssel teilgenommen Vom 9. bis 10. November besuchte die Delegation der USU mit Volodymyr Dziobak an der Spitze die Belgische Hauptstadt Brüssel. Da gab es ein Treffen und Verhandlungen mit dem Präsidenten der ESU Herrn Dr.Bernhard Worms, der Generalsekretärin der ESU Ingeborg Ullenbrock, dem Vizepräsidenten der ESU für die osteuropäische Staaten Ulrich Winz. Es wurde eine ganze Reihe Fragen... Weiter>>
Die Delegation der USU hat an der Konferenz der ESU in Vilnius teilgenommen
Die Delegation der USU hat an der Konferenz der ESU in Vilnius teilgenommen Die Konferenz der Vertreter von nationalen Rentnerunionen aus osteuropäischen Staaten fand in Vilnius statt. Die Konferenzsitzung wurde von dem Präsidenten der ESU Bernhard Worms geleitet. Von der Seite der Unionsführung nahm an der Konferenzarbeit Ulrich Krone, ESU-Koordinator für Osteuropa, und auch der ehemalige Präsident der Republik Litauen Landsbergis teil... Weiter>>
Ukraine - Österreich: Kooperation für Interessen der Älteren
Ukraine - Österreich: Kooperation für Interessen der Älteren Der Vorsitzende der USU Wolodymyr Dziobak, der an der Sitzung des Exekutivkomitee der ESU in Brüssel teilnahm, traf sich mit Andreas Kohl, dem österreichischen Kammerpräsidenten. A. Kohl stellte fest, dass die Delegation der USU, die einzige von Gemeinschaft unabhängiger Staaten, die zu dieser Sitzung eingeladen worden war. Die Vertreter der nationalen Unionen, die ESU-Mitglieder sind... Weiter>>
Vorsitzende der USU Wolodymyr Dziobak nahm an der Sitzung des Exekutivkomitees der Europäischen Senioren Union (ESU) in Brüssel teil
Vorsitzende der USU Wolodymyr Dziobak nahm an der Sitzung des Exekutivkomitees der Europäischen Senioren Union (ESU) in Brüssel teil Der Vorsitzende der USU Wolodymyr Dziobak nahm an der Sitzung des Exekutivkomitees der Europäischen Senioren Union (ESU) in Brüssel teil. Die Delegation der USU war die einzige von der Gemeinschaft unabhängiger Staaten, die zu dieser Sitzung eingeladen wurde. Die Vertreter der nationalen Unionen - Mitglieder der ESU besprachen Probleme der Rentenversorgung in Europa in Rücksicht... Weiter>>
Die Delegation der USU auf der Konferenz der Europäischen Senioren Union in Warschau
Die Delegation der USU auf der Konferenz  der Europäischen Senioren Union in Warschau Die Delegation der USU nahm an der Konferenz der Europäischen Senioren Union teil, die am 29 - 30. Mai 2005 in Warschau stattfand. Das Thema der Konferenz war: "Ein Jahr nach der Erweiterung der Europäischen Union. Sozial-politische Situation, insbesondere in Rücksicht auf Rentner". An der Konferenzarbeit beteiligten sich: Präsident der ESU Dr. Bernhard Worms, ehemaliger... Weiter>>
Die Delegation der USU in Deutschland
Die Delegation der USU in Deutschland Auf Einladung von dem Präsidenten der Europäischen Senioren Union war die Delegation der Ukrainischen Senioren Union mit dem Vorsitzenden des Rates Wolodymyr Dziobak an der Spitze mit einem offiziellen Besuch in Deutschland. Unter Besuchern waren auch: Stellvertretender Vorsitzender der Union, Chefredakteur der Publikationen USU Oleg Kravchenko, Leiter der medizinischen... Weiter>>
USU auf dem V. Kongress der Europäischen Senioren Union
USU auf dem V. Kongress der Europäischen Senioren Union Europäische Senioren Union (ESU) wurde am 7. November 1995 gegründet. Nun sind wir schon eine spürbare Macht in Europa, die dazu berufen ist, die Rechte der älteren Menschen in 30 Ländern zu verteidigen. Zum Präsidenten der ESU wurde am IV. Kongress in Brüssel Dr. Bernhard Worms gewählt, der auch gleichzeitig die Deutsche Senioren Union leitete. Er wurde auch am V. Kongress... Weiter>>
Treffen in Chicago
Treffen in Chicago Auf Einladung der Amerikanischen Assoziation von Senioren (AAS) nahm Vorsitzender der USU Wolodymyr Dziobak an zahlreichen Veranstaltungen teil, die dem 45. Jahrestag dieser mächtigen Organisation, die schon 35 Millionen Mitglieder hat, gewidmet waren. Diese Feiern fanden in Chicago statt, mit vielen Gästen aus Großbritannien, Kanada, Japan und vielen anderen Ländern in Europa, Asien, Afrika und Australien... Weiter>>
Vorsitzender des Rates USU Wolodymyr Dziobak war zu Besuch bei AAS
Vorsitzender des Rates USU Wolodymyr Dziobak war zu Besuch bei AAS Auf Einladung der Amerikanischen Assoziation von Senioren (AAS) traf der Vorsitzende des Rates USU Wolodymyr Dziobak in Chicago (VSA) ein, wo von 5. bis 6. September ein repräsentativer Forum aus Anlass des Jubiläums AAS stattfindet. Das Besuchsprogramm sieht eine ganze Reihe von Treffen mit den Führern und Experten aus AAS vor, sowie Austausch von Erfahrung, um die Lebensqualität der älteren... Weiter>>
Vorsitzender des Rates USU war zu Gegenbesuch bei der Europäischen Senioren Union
Vorsitzender des Rates USU war zu Gegenbesuch bei der Europäischen Senioren Union Auf Einladung von dem Präsidenten der Europäischen Senioren Union (ESU) Dr. Bernhard Worms besuchte vor kurzem Vorsitzender der Ukrainischen Senioren Union Wolodymyr Dziobak den Sitz dieser internationalen Organisation in Berlin. Das war ein Gegenbesuch (nachdem Dr. B. Worms im Herbst 2002 den USU-Sitz in Kyiw besucht hatte). Leiter der Ukrainischen Senioren Union machte sich mit... Weiter>>
Kyiw - Berlin: der Dialog geht weiter
Kyiw - Berlin: der Dialog geht weiter Wie es bereits berichtet wurde, Dr. Bernhard Worms, Präsident der Deutschen Senioren Union hatte auf Einladung von der Ukrainischen Senioren Union (USU) den USU-Sitz in Kyiw besucht, sich mit der Tätigkeit der Union und ihren Plänen, die dabei hoch eingeschätzt worden waren, bekannt gemacht. USU vereinbarte einen Termin für ein Gespräch mit dem Direktor des Instituts für Gerontologie... Weiter>>