загрузка...
Blogs
Dziobak Volodymyr Dziobak Volodymyr РОЗДУМИ ПРО НАДВАЖЛИВЕ або ЧОМУ НАШІ ОЛІГАРХИ СТАЛИ МОГИЛЬЩИКАМИ НИНІШНЬОЇ УКРАЇНИ

Головним інструментом нинішніх олігархів є безправний люмпен, який живе на подачках від держави, на грані фізичного виживання. Ось чому значна частина пенсіонерів є найкращим їх електоратом, який і допомагає часто приводити до влади їх ставлеників. Для малого і середнього бізнесу сьогодні закриті економічні ліфти у цілих галузях економіки, бо з кожним роком сфери зацікавленості олігархії збільшуються, перекриваючи кисень усім іншим.

Alle Blogs
DER BLOCK DES VERFASSERS
Alle Spalten author
Anträge der USU
ВИМАГАЄМО ІНДЕКСАЦІЇ НАШИХ ПЕНСІЙ!!!
2 Details Vorschläge unterbreiten
Umfrage
{}

Hungrige und kalte Rentner, die für die so genannte DVR gestimmt haben, wollen jetzt mit dem Ministerkabinett einen Prozess führen, denn es habe tatsächlich alle Zahlungen eingestellt. Senioren haben schon entsprechende beim Kiewer Gericht einzureichende Unterlagen vorgelegt, um die Regierung der Ukraine zu verpflichten, den in den besetzten Gebieten lebenden Senioren ihre Rente auszuzahlen. Diese Information wurde auf der Website des Pressezentrums von der so genannten Novorossiya Republik veröffentlicht.

Watch the video>

Diese Leute sammeln Hilfe auf dem Markt: Kleidung, Lebensmittel und Geld für die ATO  werden an die Front wöchentlich versandt.

Watch the video>

Rentner aus Sumy haben Soldaten ein Lastwagen mit Lebensmitteln gesendet. Keine Volontäre besuchten entfernte Dörfer in Lebedynsk Bezirk und Senioren machten sich so viel Sorgen um das Schicksal von Soldaten, daß sie ihre eigene Initiativgruppe zu organisieren beschlossen. TSN Nachrichten am Morgen des 5. Dezember, 2014.  

Watch the video>

"Wünsche, dass du nur von einem Gehalt leben würdest" - dieser legendäre Satz aus einem Film wurde für Einwohner des Transkarpatien Gebiets zur Realität ... Der ukrainische gesetzlicher Mindestlohn und die Mindestrente sind jeweils UAH 1300 und 950.

Watch the video>

Seine Seligkeit Swiatoslaw, Vorsitzende der UGKK, spricht in einem Video  für "Live-TV" über die nichtstaatliche von der Kirche gegründete Rentenversicherung "Pokrova". "Die Pensionskasse ist für jede Person unabhängig von ihrer konfessionellen Zugehörigkeit verfügbar", sagte seine Seligkeit und fügte hinzu, es sei jetzt mit einem solchen Finanzinstrument möglich, Senioren zu  helfen, ein gesichertes Alter zu haben".

Watch the video>

Donezk Rentner wollen sich einer Entscheidung der Behörde widersetzen. Menschen, die nicht in der Lage sind aus Donbas zu fliehen,  fordern zur Aufhebung des Beschlusses der Regierung und der Nationalen Sicherheits- und Verteidigungsrates betreffend der Aussetzung von Ruhegehaltszahlungen auf, die ihnen eine Möglichkeit verwehrt, in lokalen Banken am Wohnort bedient zu werden. Rechtsanwälte haben eine Klage beim Stadtgericht eingereicht. Inna Chrystytsch berichtet.

Watch the video>

Eine kostenlose Renovierung für Veteranen und behinderte Veteranen. Das Kabinett hat vor fünf Jahren ein neues Verfahren gebilligt, wie solche Renovierungen durchgeführt werden sollen. Den Menschen, die diese Vorzugsrechte genießen, werden Fenster, Türen und Fußböden in den Wohnungen ersetzt. Eine solche Renovierung muss dem Staat im Durchschnitt rund von 30 000 bis 45 000 kosten. Unser Fernsehteam hat heute eine Familie von Kolesnikow  besucht. Die Rentner leben schon für mehr als 20 Jahre in einer kleinen noch zur Zeit von Chrustschov errichteten Wohnung. Wegen Zugluft war es ziemlich kalt in der Wohnung vor drei Wochen. Was hat sich mit dem Anfang einer Renovierung verändert – finden mehr dazu hier.

Watch the video>

Man lernt, solange man lebt! Nicht nur Abiturienten, sondern auch Rentner können von nun an Studenten werden. So genannten Universitäten des dritten Lebensalters werden für Senioren in regionalen Sozialdienstzentren überall in der Ukraine etabliert. Was studieren ältere Studenten? Weiter lesen.

Watch the video>

Für Senioren werden Fahrten in den besetzten Gebieten organisiert, damit sie ihre Rente erhalten könnten. Busfahrten zu befreiten Städten werden in besetzten Gebieten organisiert, um Senioren eine Chance anzubieten, einen Antrag auf Rente zu stellen oder Bargeld zu erhalten. Preise für solche Fahrten hängen von der Zahl von  Straßensperren, die durchzufahren sind, und von Risiken beim Grenzübergang ab. 

Watch the video>

Journalisten von Hromadske TV erhielten einen Bericht: Rentner seien  jeden Tag mit dem Bus in eine unbekannte Richtung fortgebracht. Im Bericht wurde auch vorgeschlagen, dahin einen Strohmann zu schicken, um herauszufinden, was da wirklich passiert. Wir entschieden, keinen Senioren in ein Abenteuer zu verstricken, und organisierten Dreharbeiten mit versteckter Kamera.

Watch the video>

Rentner der Hauptstadt sammeln Speck, Fleisch und Gemüse auf einem Markt. Das alles ist für unsere Soldaten, die im Osten des Landes kämpfen. Solche Aktivitäten werden von Freiwilligen jede Woche durchgeführt.  Lokale Händler haben sich daran gewöhnt und bereiten Pakete mit Lebensmitteln und warme Kleider im voraus vor.

Watch the video>

Veteranen des Großen Vaterländischen Krieges und Senioren sind schon wieder bereit den ukrainischen Staat zu verteidigen. Sie können  aufgrund ihres Alters und Gesundheitszustandes nicht einberufen werden. Dennoch waren grauhaarige Verteidiger bereit, sich mit modernen Waffen bekannt zu machen. Sie  vereinbarten sogar eine Konsultation mit Polizeibeamten. Die Polizisten verweigerten nicht und brachten Modelle der modernen Waffen ins Krankenhaus mit

Watch the video>

Wenn Sie diese bejahrte Frau ansehen, ist es schwer zu glauben, dass sie solch ein außergewöhnliches Talent hat. Jedoch ist es ihr gelungen, Passanten durch eine außergewöhnliche Darbietung am Klavier zu beeindrucken

Watch the video>
Zu Seite: